Lange-Brötchen

Unser „Klassiker“! Mehl, Wasser, Hefe und Meersalz werden schonend zu einem Teig geknetet, bevor unsere erfahrenen Bäcker diesen Teig zu Schnittbrötchen formen. In der folgenden Reifezeit von ca. 18 Stunden entwickeln unsere Lange-Brötchen ihr ganz besonderes Aroma. Durch das Backen in Herdöfen verleihen wir diesem Brötchen seine zartsplittrige Kruste und langanhaltende Frische.